Rheuma

Die Bezeichnung „Rheuma“ erfasst viele unterschiedliche Gelenk- und Weichteilerkrankungen, die entweder durch Entzündungen oder Verschleiß verursacht werden. Grundmerkmal ist der fließende Schmerz, der über Gelenke, Muskeln oder Sehnen durch den Körper zieht.

Im Volksmund bezeichnet „Rheuma“ allerdings speziell die chronische Polyarthritis.

siehe auch Polyarthritis, chronische