Osteopathie für Kinder

Osteopathie für Kinder – Anwendungen

Als sanfte, effektive und ganzheitliche Therapiemethode ist  die Osteopathie insbesondere auch für Säuglinge, Kinder und Jugendliche gut geeignet.

Anwendungsgebiete

  • Entwicklungsstörungen
  • Hyperaktivität
  • Kopf- und Bauchschmerzen
  • Schlafstörungen
  • Schreikinder
  • Verstopfung
  • Schul- und Lernprobleme
  • Und mehr…

Nähere Informationen finden Sie hier…

Osteopathie für Kinder - Anwendungen
Osteopathie für Kinder – Anwendungen

Osteopathie für die Frau

Osteopathie für die Frau – Anwendungen, Symptome & Beschwerden:

Symptome wie Harninkontinenz, Gebärmutter- und Blasensenkung, PMS, schmerzhafte Menstruation, Geburtstraumata, Beschwerden nach Operationen, sowie nach Kaiserschnitt oder schweren Geburten u.v.m. können mit Osteopathie erfolgreich und nicht invasiv behandelt werden. Speziell während der Schwangerschaft, bei der Geburtsvorbereitung und nach der Geburt kann die Osteopathie wirkungsvoll Beschwerden und Symptome lindern!

Weitere Informationen zur Osteopathie für die Frau finden Sie hier…

Osteopathie für die Frau - Anwendungen
Osteopathie für die Frau – Anwendungen